So wählen Sie einen Elektroroller aus

Elektroroller unterscheiden sich in Typen, Designs, Größen, Geschwindigkeitsmodi usw. Es ist sehr wichtig, das für Sie am besten geeignete zu finden, da Sie damit tolle Erfahrungen machen und viel Spaß haben werden. Um Ihnen zu helfen, den perfekten E-Scooter zu finden, haben wir einige Punkte mit detaillierten Informationen aufgelistet, die Ihnen klar machen können, was am besten zu Ihnen passt.

1. Warum braucht man einen E-Scooter?

Der E-Scooter-Typ sollte zunächst zu Ihrem Verwendungszweck passen. Wenn Sie ihn hauptsächlich für die Arbeit oder zum Einkaufen verwenden, kann ein Pendlerroller für kurze Strecken gut genug für Sie sein. Wenn Sie ihn lieber für aufregende und furiose Überlundfahrten nutzen, ist ein professioneller Offroad-E-Scooter besser für Sie geeignet. Wenn Sie beabsichtigen, es sowohl für Langstreckenpendler als auch für kurze Reisen wie Camping, Autofahrten usw. zu fahren, Sie brauchen wahrscheinlich einen E-Scooter, der weit genug fahren kann, sich sowohl an Straßen in der Stadt als auch an Offroad-Strecken anpasst und Ihre lange Fahrt komfortabler und entspannter macht.

Eleglide hat alle E-Scooter-Typen, die Sie benötigen könnten, wie z S1 und S1 Plus gut für kurze Wege, D1 mit einem Sitz- und Offroad-Design, das sowohl für lange Arbeitswege als auch für Kurztrips perfekt geeignet ist, und D1 Meister mit Doppelmotoren ideal für aufregende Geländefahrten.

2. Sicherheit ist die wichtigste Qualität!

Das Fahren eines Elektrorollers unter Sicherheitsstundards ist buchstäblich ein Risiko für Ihr eigenes Leben. Das Sicherheitsdesign eines Elektrorollers ist absolut das wichtigste unter allen Merkmalen. Je umfangreicher das Sicherheitssystem ist, desto sicherer wird Ihre Fahrt. Ein Sicherheitssystem besteht im Wesentlichen aus Bremssystem, sicheren Lichtern, rutschfesten Griffen und Reifen. Eleglide E-Scooter haben alle empfindliche Scheibenbremsen, helle Sicherheitslichter, rutschfeste Griffe und größere rutschfeste Reifen. Und sie haben sogar eine automatische Abschaltfunktion für einen sichereren sofortigen Stopp. Alle sind darauf ausgelegt, Ihre Fahrsicherheit so weit wie möglich zu gewährleisten. Obwohl die E-Scooter hohe Sicherheitsstundards haben, vergessen Sie bitte nicht, einen Helm zu tragen, bevor Sie auf den Scooter steigen.

3. Wie schnell willst du?

Da der Gesetzgeber eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h vorschreibt, dürfen alle Elektroroller auf Straßen nicht schneller als 25 km/h fahren. Aber wenn Sie ein Liebhaber von Geländefahrten sind, bevorzugen Sie wahrscheinlich eine höhere Geschwindigkeit für mehr Spannung und mehr Spaß. Dann ist ein stärkerer Motor genau das Richtige für Sie.

Das Eleglide D1 Meister Der E-Scooter verfügt über zwei 500-W-Motoren und drei Geschwindigkeitsmodi, die ein Maximum erreichen, das sicherlich leistungsstark und schnell genug für Ihre aufregenden Geländefahrten ist.

4. Wie weit willst du gehen?

Wenn Sie sich für den E-Scooter-Typ entschieden haben, sollten Sie sich Gedanken über die längste Strecke machen, die Sie zurücklegen möchten. Beispielsweise sollten Elektroroller, die eine maximale Reichweite von 30-45 km erreichen, in der Lage sein, Ihre täglichen Bedürfnisse wie Pendeln, Einkaufen, Cafébesuche usw. zu decken. Wie Eleglide S1 und S1 Plus, sie sind beide fantastische Roller für Pendler. Wenn Sie eine Fahrstrecke von bis zu 30 km benötigen, kann der Eleglide S1-Roller nicht mehr zu Ihnen passen. Wenn Sie maximal 45 km benötigen, dann ist das S1 Plus mit 450 Wh Akkuleistung definitiv Ihre beste Wahl. Und E-Scooter mit einer maximalen Reichweite von 70-80 km sollten für Ihre Reisen und langen Pendelfahrten geeignet sein. Wie die Eleglide D1 und D1 Meister E-Scooter sind dank ihrer großen Akkukapazitäten hervorragende Langstreckenfahrzeuge.

5. Welche Größe brauchst du?

Es ist notwendig, einen Elektroroller zu bekommen, der zu Ihrer Größe passt, insbesondere zu Ihrer Größe und Ihrem Gewicht. Wenn der Lenker zu hoch oder zu kurz für Sie ist, wird Ihre Fahrt weniger komfortabel und sogar gefährlich, da Ihre Hände wahrscheinlich aus den Griffen rutschen. Aus Gründen der Höhenproblematik verfügen alle Eleglide-E-Scooter über einen höhenverstellbaren Lenker mit einem großen Einstellbereich, z. B. einem Höhenbereich von 94 bis 118 cm S1 und S1 Plus, 96-119 cm von D1 und D1 Meister, sodass Sie den Roller mit Ihren Familien oder Freunden unterschiedlicher Größe teilen können. Außerdem ist die maximale Belastung genauso wichtig wie die Höhe. Wenn Sie einen Roller bekommen, der sich Ihr Gewicht nicht leisten kann, wird jede Fahrt damit zu einer gefährlichen Reise. Vergessen Sie also nicht, die maximale Belastung zu überprüfen, bevor Sie einen bestellen. Wenn sowohl die Höhe als auch die maximale Belastung zu Ihnen passen, möchten Sie vielleicht ein breiteres Fußdeck, das Ihre beiden Füße stabil und bequem auf dem Scooter stehen lässt. Eleglide E-Scooter haben 19 cm und 21 cm breite Fußdecks, die breiter sind als die meisten Mitbewerber und definitiv in der Lage sind, Ihre zusätzlichen Bedürfnisse zu erfüllen.

6. Wie bequem und bequem darf es sein?

Komfort und Bequemlichkeit sind die Highlights, die einen E-Scooter auszeichnen können, da sie die Sorgfalt eines Designers für seine Benutzer widerspiegeln. Jeder, der die Anschaffung eines Rollers plant, versucht wahrscheinlich, sein Leben bequemer zu gestalten. Aber was einen E-Scooter wirklich bequem und komfortabel macht, mag Ihnen vage erscheinen. Komfort zeigt sich hauptsächlich im Falt- und Tragedesign. Und der Komfort zeigt sich im Wesentlichen durch das Design des Stoßdämpfungssystems.

Eleglide E-Scooter sind alle mit einem einfachen Klappsystem ausgestattet, mit dem Sie nicht länger als 5 Sekunden brauchen, um den Scooter zusammenzuklappen. Für das Stoßdämpfungsdesign Eleglide D1 und D1 Meister verfügen über ein hervorragendes Vollfederungssystem mit vorderen und hinteren Stoßdämpfungsfedern, die Ihnen eine komfortablere Fahrt ermöglichen.

Jetzt sollten Sie klar genug sein, um die beste Wahl für sich selbst zu treffen. Holen Sie sich einen perfekten Elektroroller!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.