Eleglide T1 & T1 Step-Thru

Letzten Monat hat Eleglide zwei neue E-Trekkingräder auf den Markt gebracht, T1 und T1 Step-Through.

Die neuen Modelle wurden mit Blick auf Komfort, Funktionalität und Stabilität entwickelt, um denjenigen, die sie auf ihren Reisen verwenden, Komfort, Leichtigkeit und Vergnügen zu bieten.

T1

Angetrieben von einem bürstenlosen 250-W-Motor mit 50 Nm Drehmoment kann Eleglide T1 auf 25 km/h beschleunigen. Dank seines 450-Wh-Akkus kann es im Unterstützungsmodus eine maximale Distanz von 100 km erreichen, was ideal für lange Fahrradtouren ist.

Für gute Stabilität ist das T1 mit einem 17,5-Zoll-Rahmen aus starker und steifer Aluminiumlegierung für eine solide Fahrt ausgestattet.

Da Sie wahrscheinlich überall hin reisen, statten wir den T1 mit 27-Zoll-Rädern und hochwertigen CST-Luftreifen aus, die für verschiedene Straßentypen geeignet sind und selbst in unebenem Gelände reibungslos rollen.

Um Ihre Fahrt mühelos zu gestalten, verfügt das T1 über eine 7-Gang-Shimano-Kettenschaltung hinten. Wenn Sie in einen höheren Gang schalten, rollt es mit weniger Kraftaufwand schneller. Die variable Geschwindigkeit ermöglicht Ihnen ein schaltendes Fahren und sorgt für mehr Spaß am Radfahren.

Zur einfachen Steuerung des E-Bikes verfügt es über ein LCD-Dashboard, das verschiedene Informationen wie Geschwindigkeit und Akkustand anzeigt und es Benutzern ermöglicht, eine Vielzahl von Funktionen zu aktivieren, einschließlich des Schaltens von Geschwindigkeitsstufen usw.

Für ein höheres Maß an Sicherheit besteht das Bremssystem des T1 aus zwei Bremsscheiben und wurde mit einer automatischen Abschaltfunktion verbessert. Das Halten des Bremshebels kann nicht nur die Bremsscheiben auslösen, sondern auch automatisch die Leistung unterbrechen, sodass das Fahrrad schneller anhalten kann. Außerdem beleuchtet T1 Ihren Weg nach vorne mit 2 hellen Lichtern, darunter ein Frontlicht und ein Rücklicht. Das Rücklicht kann auch als Bremslicht fungieren und Sie Tag und Nacht begleiten.

Für komfortable und genussvolle Radtouren umfasst es außerdem einen bequemen Sattel, einen stabilen Gepäckträger mit einer maximalen Zuladung von 25 kg und eine hydraulische Federung mit Lockout, die auf flachen Straßen für eine schnelle Fahrt gesperrt und auf holprigen Wegen für eine entsperrt werden kann stabile Fahrt.

T1 Step-Through

Eleglide T1 Step-Through ist elegant im Aussehen und beeindruckend im Komfort.

Ähnlich wie das T1-Modell enthält es auch einen 250-W-Motor, einen 450-Wh-Akku, ein LCD-Armaturenbrett, eine hydraulische Federung mit Sperre, einen Gepäckträger und eine Shimano-Kettenschaltung mit 7 Gängen.

Was T1 Step-Through hauptsächlich von T1 unterscheidet, ist der 17-Zoll-Durchstiegsrahmen, der mit einem starken Balken verstärkt ist, um eine gute Stabilität zu gewährleisten.

Das Highlight seines komfortablen Designs liegt im verstellbaren Vorbau, mit dem Sie den Vorbauwinkel für eine geeignete Fahrposition ändern können. Wer gerne aufrecht auf dem Fahrrad sitzt, kann den Lenker höher stellen, um den horizontalen Abstand zwischen Sattel und Lenker zu verkürzen.

Darüber hinaus verfügt der T1 Step-Through über einen ergonomisch gestalteten Sattel von Selle Royal, mit dem Sie über lange Strecken bequem sitzen können.

Wenn Sie nach einem Mofa für Touren suchen, werfen Sie einen Blick auf T1 und T1 Step-Through. Sie werden bald im August verfügbar sein.


2 Kommentare


  • Graham Russell Pead

    After losing money with a bank transfer to e-bicicletashop, I cannot use your code E1QMDWN86G20 to buy a T1 either from you or Amazon. What is going on. There are other fraudulent companies associated with Eleglide (geek, etc), so now I am VERY concerned. I will continue asking the police and Banco Santander to investigate, before going to the press & media


  • Graham Russell Pead

    After losing money with a bank transfer to e-bicicletashop, I cannot use your code E1QMDWN86G20 to buy a T1 either from you or Amazon. What is going on. There are other fraudulent companies associated with Eleglide (geek, etc), so now I am VERY concerned. I will continue asking the police and Banco Santander to investigate, before going to the press & media


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.